FORSCHUNGSRAT

Der Forschungsrat ist das oberste Vereinsorgan.

Der Forschungsrat setzt sich zusammen aus:

- 2 VertreterInnen der universitären bzw. gleichwertigen pädiatrischen
Onkologiezentren in Basel, Bern, Genf, Lausanne, St. Gallen und Zürich
- Je 1 VertreterIn der Kinderkliniken Aarau, Bellinzona und Luzern
- 1 VertreterIn des Schweizerischen Kinderkrebsregisters
- Je 1 VertreterIn der medizinischen Fachgesellschaften für Chirurgie,
Radiologie und Pathologie
- 1 VertreterIn der Data ManagerInnen