Internationalen Kinderkrebstag Am 15. Februar 2015

Bildschirmfoto 2015-01-14 um 22.44.32

Am 15. Februar 2015 – dem internationalen Kinderkrebstag – findet in Bern der festliche Gründungsanlass von KINDERKREBS SCHWEIZ statt

Kinderkrebs Schweiz vernetzt Organisationen aus den Bereichen Selbsthilfe, Forschung und Nachsorge. Die neue Organisation informiert über Krebs im Kindes- und Jugendalter, setzt sich ein für die Belange der Forschung und engagiert sich für die Anliegen von ehemaligen Patienten.

Gemeinsam sind wir stark – Kinderkrebs Schweiz:

Damit unsere krebskranken Kinder und Jugendlichen

eine Zukunft haben.

Programm der Lancierung von KINDERKREBS SCHWEIZ

15. Februar 2015, 10.30 bis 17.30 Uhr

Auditorium E. Rossi, Inselspital, Kinderklinik, Eingang 31B

10.30 Ankunft:  Kaffee und Gipfeli
11.00 Begrüssung: Tagesmoderation Marina Villa
Grussworte:
-   Daniela Dommen, Präsidentin Kinderkrebshilfe Schweiz
-   Gerlind Bode, Gründungsmitglied International Confederation of Childhood Cancer
Parent Organizations ICCCPO
-   Prof. Dr. med. Gilles Vassal, Paris, Präsident europ. Gesellschaft für pädiatrische Onkologie SIOPE
Referat: Christine Egerszegi, Ständerätin

Lancierung:
- Dr. med. Nicolas von der Weid, Präsident
- Peter Lack, Geschäftsführer Kinderkrebs Schweiz

12.15 Mittagessen: Stehlunch

Marsch auf den Bundesplatz
13.15   Abmarsch:      beim Inselspital
13.45   Aktion:              Vor dem Bundeshaus lassen wir Ballone steigen!
14.00   Transfer:          Rückkehr zum Inselspital in Sonderbussen

Begegnung mit Ärzteschaft und Betroffenen:
Auditorium E. Rossi, Inselspital, Kinderklinik, Eingang 31B

14.30   Ankunft:            Kaffee und heisse Schokolade
15.00   Begrüssung:    Marina Villa, Moderatorin
Grussworte:
–   Prof. Dr. med. Kurt Leibundgut, Abteilungsleiter Kinderonkologie
– Simona Caldarelli, Tanya Möri, Qendresa Sadriu,
– Pius Schärli, «Survivors»
Wünsche:      
Peter Lack nimmt Wünsche für die Zukunft entgegen

15.30   Podium:
Prof. Dr. med. Felix Niggli, Präsident Schweizerische Pädiatrische Onkologie Gruppe SPOG
Daniela Dommen, Präsidentin Kinderkrebshilfe Schweiz
Vertreter von «Survivors», Marina Villa, Moderation

16.15   Ausklang:    
Musik: Linard Bardill, Familienkonzert sowie Apéro

17.30 Abschluss der Veranstaltung